Judith Flisijn

Craniosacral-Therapie

Somatisches Erleben

Mitglied von VBAG, Cranio Nederland und RBCZ

Judith Flisijn. Cranio-sacraal therapeute & Somatic Experiencing therapeute bij IMC Gimborn in Zevenaar.

Mein Name ist Judith Flisijn-Tonk. Seit 1999 arbeite ich in meiner eigenen Praxis mit Craniosacral-Therapie.

Nach und nach habe ich mich auf körperorientierte Traumatherapie spezialisiert. Ich bin dankbar für die Erfahrungen, die ich aus der Kreativtherapie mitgebracht habe. Die Kinder, denen ich dort begegnete, brachten mich zum Staunen und bestärkten mich in meiner Überzeugung, dass der Mensch über eine enorme Widerstandskraft und Kreativität verfügt. Dies macht deutlich, dass die Arbeit mit Traumata nicht schwierig sein muss. Sie kann spielerisch sein und mit einer guten Portion Humor einhergehen.

Was können Sie von den von mir angebotenen Sitzungen erwarten?
Unser Körper kennt den Schmerz, aber wenn der Schmerz wiederholt auftritt oder die Konzentration erschwert wird, die Müdigkeit anhält oder die Angst überwiegt, dann ist es Zeit, Alarm zu schlagen. Ruhe und Entspannung zu finden ist dann nicht möglich. Ihr Nervensystem ist dann überreizt und macht zu viele Umdrehungen, wodurch Sie unausgeglichen und erschöpft sind.

Ich konzentriere mich auf die Behandlung der psychischen oder physischen Symptome mit dem Ziel, das Gleichgewicht im Körper herzustellen. Sie lernen Schritt für Schritt, zu erfahren und zu benennen, was in Ihrem Körper geschieht. Auf diesem Weg entsteht ein Bewusstsein für das Fühlen, Denken und Handeln. Sie kommen mit sich selbst in Kontakt und schaffen Raum, um mit sich selbst und der Außenwelt auf eine selbstbewusste Weise umzugehen. Wenn Sie wieder mit sich selbst in Kontakt kommen, ist es möglich, dass verdrängte Gefühle und Bedürfnisse an die Oberfläche kommen. Auf dem Weg zur Verarbeitung dürfen Schmerz, Traurigkeit und Wut ruhig gezeigt werden. Es handelt sich um eine Kombination aus Cranio-Sacral-Therapie und Somatic Experiencing, die jedoch von der jeweiligen Situation abhängt und von einer Behandlung zur anderen variieren kann.

Meine Stärke in der Arbeit mit Klienten ist: liebevolle Aufmerksamkeit für Sie und für den Entwicklungsprozess, den Sie durchlaufen. Ich ermutige Sie, so viel wie möglich Sie selbst sein zu dürfen und zu wagen im Prozess der Heilung oder der Bewusstwerdung, und ich bringe Sie in eine entspannte Lage, die es Ihnen erlaubt, sich zu lösen.

Wichtig ist mir, dass es nicht nur um das Gleichgewicht geht, sondern auch um die Lebensfreude, die im Klienten geweckt wird. So können die Freude an sich selbst und die Freude an und mit dem anderen wieder Teil der Gegenwart werden.

Ich nehme teil:
Dienstag: 9.00-17.00 Uhr
Mittwoch: 9.00-12.30 Uhr
Donnerstag: 9.00-12.30 Uhr

Ausbildung, Diplome und Berufserfahrung

HBO Kreativtherapie (visuelle Formen)

HBO Craniosacral Therapie

HBO Medizinische Grundausbildung

Somatisches Erleben

Tagesbetreuung für (ehemalige) Psychiatriepatienten, Nijmegen

Psychotherapeutische Gemeinschaft für Borderline-Patienten, Apeldoorn

Aufnahme Tagesbehandlung, Psychiatrie, Winterswijk

Klinik für Alkohol- und Drogenabhängigkeit, Oostrum

Orthopedagogenpraktijk, Kompetenzzentrum für Lernen und persönliche Entwicklung, ’s-Hertogenbosch

Im Kontakt mit meinen Kunden gelten die Bestimmungen, die Berufsordnung und das Beschwerde- und Disziplinarrecht der VBAG (21912005) und RBCZ/TCZ (102037R)

KVK:141236

MEHRWERTSTEUER-ID: NL0011884643B94